HeaderMembers

Das seit 1863 bestehende Unternehmen H. Anger´s Söhne Bohr- und Brunnenbaugesellschaft mbH hat seinen Sitz östlich von Kassel und wird heutzutage von den Geschäftsführern Herrn Dipl.-Ing. Uwes Schindler und Herrn Dipl.-Kfm. Martin Müller-Ruhe geführt. Der Schwerpunkt des Unternehmens, die Herstellung von Wasserversorgungsbrunnen und –anlagen, wurde in den letzten Jahren um eine Vielzahl neuer Tätigkeitsfelder erweitert. Im Fokus stehen dabei Bergbaufolgearbeiten, Lagerstättenerkundungen und deren Nutzung sowie die Gewinnung von geothermischer Energie.

Geothermie als Energiequelle ist jahreszeitlich und Wetter unabhängig verfügbar. Neben Bohrdienstleistungen für die oberflächennahe Geothermie, also bis in eine Tiefe von 400 Metern, erschließt die Firma H. Anger´s Söhne geothermische Ressourcen bis in eine Tiefe von 5000 Metern. Die hohen Projektanforderungen werden dabei von unseren eigenen langfristig im Unternehmen tätigen Mitarbeitern unter hohen Sicherheits- und Umweltstandards durchgeführt (Sicherheits-Certifikat-Contraktoren, SCC).

Hier konnte Anger´s Söhne in den letzten Jahren eine Vielzahl von erfolgreichen Projekten Bad Wörrishofen, Unterschleißheim, RWTH Aachen, Unterhaching, Erding, Dürrnhaar, Unterföhring, Hannover (Genesys), Ismaning bereits realisieren sowie mit Traunreut aktuell realisieren.

Zur Website der H. Anger’s Söhne – Bohr- und Brunnenbaugesellschaft GmbH

Zurück